Mantrailing ist die Suche eines bestimmten Menschen an hand seines individuellen Geruchs. Gut ausgebildete Hunde können helfen vermisste Personen oder Kriminelle zu finden. In den USA tun sie das schon lange, in Deutschland wird Mantrailing aber auch immer bekannter.

Was der Geruchssinn eines Hundes zu leisten vermag ist manchmal für uns schwer vorstellbar. So kann ein Hund relativ problemlos die Strecke verfolgen, die ein Mensch vor einigen Tagen durch eine belebte Stadt gegangen ist, und das über mehrere Kilometer.

Auch wenn einige Rassen hierfür sicher besonders gut geeignet sind, wie z. B. Jagdhunde, kann man Mantrailing mit jedem Hund machen. Die Größe spielt hier keine Rolle. Das Können den Menschen zu finden hat der Hund von Natur aus, wir müssen ihm nur vermitteln, was er tun soll.

 

Preis: 120,- Euro für 10 x 60 – 90 Minuten